Laserhersteller aus China informieren sich an der Empa

    -     English  -  Français
Patrik Hoffmann (rechts) informiert Lijun Yu von der Han’s Holdings Gruppe

Patrik Hoffmann (rechts) informiert Lijun Yu von der Han’s Holdings Gruppe (Schweiz) AG und Flame Chen von der Han’s Laser Smart Equipment Group (Mitte) über die Empa-Forschung im Bereich «Additive Manufacturing». Foto: Empa

Die Geschäftsführer einer der weltgrössten Hersteller im Bereich Lasertechnik waren Anfang Juli zu Gast an der Empa in Thun. Flame Chen, General Manager der Han’s Laser Smart Equipment Group aus Shenzen, informierte sich bei Empa-Forscher Patrik Hoffmann über aktuelle Forschungsprojekte.

Im Mittelpunkt des Besuchs der chinesischen Unternehmer stand die «Powder-Feed 3D-Drucktechnologie» - zu Deutsch: Laserauftragsschweissen - an der Hoffmanns Abteilung «Advanced Materials Processing» forscht. Beim Laserauftragsschweissen wird Metallpulver direkt in einen Laserstrahl dosiert. Die Technik erlaubt es, verschiedene Materialien in unterschiedlicher Zusammensetzung in einem einzigen Werkstück zu vereinen. Auch Materialgradienten sind möglich. Ausserdem hat die Technologie das Potential, in Zukunft auch besonders dünnwandige, freistehende 3D-Strukturen herstellen zu können.

Die Besucher - Flame Chen wurde begleitet von Lijun Yu, General Manager der Han’s Holdings Gruppe (Schweiz) AG mit Sitz in Engelberg - diskutierten die Zusammenarbeit der Empa-Laserforscher mit Partnern aus dem Medtech-Bereich und erfuhren, wie die Empa durch ihre anwendungsorientierte Forschung das Verständnis für grundlegende Prozesse im Laserschweissen und beim «Additive Manufacturing» erweitert. Die Empa verfügt über grosse Erfahrung im Bereich der Prozessentwicklung, und -überwachung sowie auf dem Gebiet des Prototypenbaus für Forschungszwecke. Eine Zusammenarbeit mit Han’s Laser in diesem Bereich wird angestrebt.

Die Han’s Laser Technology Industry Group wurde 1996 gegründet und ist heute mit einem Marktwert von rund 6 Milliarden US-Dollar einer der weltweit grössten Hersteller von Lasertechnologie und führend auf dem chinesischen Markt. Die Firma stellt mehr als 200 verschiedene Maschinentypen zur Bearbeitung von Werkstoffen her, darunter Laser-Schweissgeräte, Laser-Schneidgeräte und Maschinen für Lasergravur.