profil der Schweiz

profil der Schweiz

  • Hauptstadt: Bern
  • Einwohnerzahl: 8,482 Mio (in 2017).
  • National languages: German (63.7%), French (20.4%), Italian (6.5%), Romansh (0.5%)
  • Nationaltag: 1. August

Regierung

Die Schweiz ist seit 1848 ein parlamentarischer Bundesstaat von 23 Kantonen.

Geographie

  • Fläche : 41,293 km2. Die Alpen bedecken 60% der Schweizer Fläche.
  • Höchster Gipfel: Dufourspitze: 4,634 m
  • Grösster Gletscher : Aletsch 117 km2

Grösste Städte und Agglomerationen

Bevölkerung in Tausend im Jahr 2014

Stadt Einwohner in Agglomeration (nur Stadt)
Zürich 1’315 (391)
Genf 570 (195)
Basel 537 (169)
Bern 407 (130)
Lausanne 403 (134)
Quelle: OFS

Wissenschaftliche Forschung

Die Schweiz kann auf eine lange Forschungstradition zurückblicken und gehört zu den führenden Ländern in der wissenschaftlichen Forschung. Vor allem in den Bereichen Chemie und Biotechnologie ist die Schweiz sehr angesehen und erscheint regelmässig hoch oben in Forschungs-Rankings (siehe www.universityrankings.ch) und etliche Schweizer Wissenschaftler wurden mit dem Nobelpreis in allen wissenschaftlichen Disziplinen ausgezeichnet.

Wirtschaft

Die Schweizer Wirtschaft verfügt über hoch qualifizierte Arbeitskräfte. Die Hauptbereiche sind u.a.: Mikrotechnologie, HiTech, Biotechnologie und Pharmazeutika, ebenso wie Bank- und Versicherungswesen. Die Mehrheit der Schweizer Arbeitnehmer ist im Dienstleistungssektor beschäftigt.

Die meisten Angestellten arbeiten für kleine und mittelständische Firmen, welche eine sehr wichtige Rolle in der Schweizer Wirtschaft einnehmen.

Link