Lucerne University of Applied Sciences and Arts

Lucerne University of Applied Sciences and Arts
Werftestrasse 4, 6002 Luzern
Lucerne University of Applied Sciences and Arts  
Location: Lucerne
Affiliation: swissuniversities
Related:

Die Hochschule für die Praxis. Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Technik & Architektur, Wirtschaft, Soziale Arbeit, Design & Kunst und Musik.

Career - Jun 18
Career
Eine neue Studie zeigt: Dozierende an Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen sind stark in der Praxis verankert. Dozierende haben durchschnittlich rund 15 Jahre Praxiserfahrung. Rekrutiert werden sie am häufigsten aus den jeweils relevanten Praxisfeldern; selten kommen sie direkt von Universitäten.
Business - Jun 17

Das Volumen des Schweizer Private Debt-Marktes beträgt etwa 3 Milliarden Franken. Insbesondere neue plattform-basierte Geschäftsmodelle, welche eine Vielzahl verschiedener Investoren einbeziehen, bieten Potenzial für Wachstum.

Innovation - May 27
Innovation

516.6 Millionen Franken wurden 2018 über Crowdfunding-Plattformen vermittelt. Das Volumen ist gegenüber dem Vorjahr noch einmal um 38 Prozent angestiegen.

Civil Engineering - May 9

Wenn heute Recyclingbeton verwendet wird, handelt es sich fast ausschliesslich um hochwertigen Recyclingbeton aus sorgfältig aussortiertem Abbruchmaterial.

Social Sciences - Jun 11

Die ersten Lebensjahre prägen die Entwicklung eines Kindes besonders stark. Eine Studie der Hochschule Luzern und der Karl-Franzens-Universität Graz beleuchtet jetzt erstmals umfassend den Nutzen und die Bedürfnisse der Eltern bei der frühen Förderung von Kleinkindern.

Materials Science - May 20

Für die Lebensqualität einer Wohnung sind die Geräusche in der Umgebung genauso wichtig wie die optische Gestaltung der Gebäude. Expertinnen und Experten der Hochschule Luzern haben deshalb die Klangqualitäten von Innenhöfen verschiedener Überbauungen untersucht.

Business - May 8

Der Sourcing-Markt erreicht in der Schweiz eine beachtliche Grösse: Allein bei Retailbanken wird das Volumen auf 2.2 Milliarden Franken geschätzt. Neun von zehn Banken lagern Services und Dienstleistungen aus und praktisch alle würden sich wieder für ein Outsourcing mit denselben Partnern entscheiden.





website preview