benötigte Dokumente

benötigte Dokumente

 

Wenn Sie eine Wohnung über ein Immobilienbüro mieten möchten, dann müssen Sie eine Bewerbungsmappe mit den folgenden Unterlagen vorbereiten:

  • Das ausgefüllte Bewerbungsformular des Immobilienbüros
  • eine Ausweiskopie
  • eine Kopie Ihrer Arbeitserlaubnis
  • Kopien ihrer letzten Gehaltsabrechnungen oder des Arbeitsvertrags
  • Ihr polizeiliches Führungszeugnis

Im Formular des Immobilienbüros wird nach ihrer Anschrift, persönlichen Informationen und manchmal auch nach Referenzen gefragt.

Wenn Sie erst vor Kurzem aus dem Ausland angekommen sind, dann ist es gut zu wissen dass:

  • Sie Ihr polizeiliches Führungszeugnis einfach von der zuständigen Stelle in ihrer Stadt erhalten können.
  • Einige Immobilienbüros verlangen die Aufenthaltsgenehmigung der Klasse C. Deren Erlangung hängt von ihrer Staatsangehörigkeit ab und kann zwischen 5 und 10 Jahren dauern. Wenn Sie jedoch erst kürzlich in der Schweiz eingetroffen sind, dann haben Sie wahrscheinlich kein Anrecht auf die Ausstellung einer Aufenthaltsgenehmigung der Klasse C. In diesem Fall benötigen Sie die Unterstützung eines Schweizer Staatsbürgers oder von jemandem, der Inhaber einer Aufenthaltsgenehmigung der Klasse C ist.