Fachhochschule Westschweiz, HES-SO


Fachhochschule Westschweiz, HES-SO   link
Ort: Delémont - Romandie Nord
Route de Moutier 14, 2800 Delémont

Angliederung: swissuniversities
Verbunden:

Die 1998 eröffnete HES-SO ist das grösste Netzwerk der beruflichen Bildung in der Schweiz. Es hat jetzt rund 12’000 Studenten.

Die 31 Standorte in den Kantonen Freiburg, Genf, Jura, Neuenburg, Wallis, Waadt und Bern bieten Schulungen und Dienstleistungen in sechs großen Ausbildungsbereichen an: Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Dienstleistungen, Design und Bildende Kunst, Gesundheit, Soziale Arbeit, Musik und Darstellende Kunst

Die HES-SO hat ihren Sitz in Delémont. Es gibt allgemeine Verwaltung und zentrale Dienste.

Ziele der HES-SO:

  • Grundlegende, praxisorientierte Ausbildung bereitet auf berufliche Tätigkeiten vor, die die Anwendung von wissenschaftlichen Kenntnissen und Methoden erfordern.
  • Weiterbildung und postgraduale Ausbildung.
  • Angewandte Forschung und Entwicklung, Bereitstellung von Dienstleistungen.
Die HES-SO hat den Willen, eine Rolle in der sozioökonomischen Entwicklung des Landes zu spielen. Es soll der Westschweiz neues Leben einhauchen.

logo

Campus - 5.12
Campus

Warum wird das Ingenieurwesen oft noch als Männerdomäne betrachtet? - Von Marion Seydoux, Studentin der Geomatik an der HEIG-VD, Absolventin der Architektur an der HEIA-FR und Botschafterin des Bereichs Ingenieurwesen und Architektur.

Agronomie - 28.11

Rückblick auf einen Studiengang und seine Möglichkeiten - Nach drei Jahren Studium an der HEPIA im Studiengang Agrarwissenschaften haben meine Mitschüler und ich nun unseren Abschluss gemacht.

Campus - 20.10

Am 20. Oktober 2022 hat die Plenarversammlung von swissuniversities, der Konferenz der Rektorinnen und Rektoren der Schweizer Hochschulen, Luciana Vaccaro zur neuen Präsidentin gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Yves Flückiger, Rektor der Universität Genf, an. In dieser Funktion, die sie von Februar 2023 bis Juli 2024 ausüben wird, wird die Rektorin der Fachhochschule Westschweiz (HES-SO) die Interessen der Schweizer Hochschulen auf nationaler und internationaler Ebene vertreten.

Forschungsmanagement - 3.11

Mit MARVIS unterstützt der SNF Forschungs- oder Innovationsprojekte im Weltraumsektor, die von Konsortien getragen.



Stellenangebote

» Stellenangebote suchen: Fachhochschule Westschweiz, HES-SO

Letzten Stellenangebote

Informatik - 14.11
PhD Position on Streaming Knowledge Graphs University of Applied Sciences and Arts Western Switzerland (HES-SO Valais-Wallis)
Sozialwissenschaften - 08.11
Responsable de la filière Psychomotricité (80%-100%) HES-SO Genève


Website Preview

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere Informationen. |