Ingenieurwissenschaften - Bauingenieur

Bauingenieur - 17.09.2019
Forschende der ETH Zürich, der Empa und der Universität Stuttgart stellen eine Methode vor, mit der sich Holzplatten in einem kontrollierten Trocknungsprozess ohne Maschinenkraft in eine zuvor berechnete Form biegen. 
Bauingenieur - 17.09.2019
Bauingenieur

Forschende der ETH Zürich, der Empa und der Universität Stuttgart stellen eine Methode vor, mit der sich Holzplatten in einem kontrollierten Trocknungsprozess ohne Maschinenkraft in eine zuvor berechnete Form biegen.

Bauingenieur - 10.04.2017
Bauingenieur

Forscher des Departements Architektur der ETH Zürich haben Bodenelemente aus Beton entwickelt, die ohne Stahlverstärkung auskommen und 70 Prozent leichter sind als herkömmliche Betonböden.

Informatik - 22.03.2018
Informatik

Forschende der ETH Zürich überführen ein neues digitales Holzbauverfahren erstmals von der Forschung in die Praxis. Die von Robotern vorfabrizierten, tragenden Holzmodule kommen in den oberen zwei Geschossen des Bauprojektes DFAB HOUSE zum Einsatz.

Bauingenieur - 15.10.2010
Bauingenieur

Am 15. Oktober 2010 wurde der längste Tunnel der Welt durchbrochen. Das war nur möglich, weil die Wissenschaft grosse Beiträge geleistet hat. Eine Aufgabe der Forschenden war es beispielsweise sicherzustellen, dass die Tunnelröhren die nächsten 100 Jahre trocken bleiben.

Aktuell 1 Stelle in Kategorie Bauingenieur.
Ausgewählte Jobs
Bauingenieur - 04.08
W2-Professur für Bauproduktionsplanung und Prozessoptimierung (m/w/d) Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Arbeitgeber der Woche
Weiterbildung für Forschende und AkademikerInnen