Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne, EPFL


Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne, EPFL   link
Ort: Lausanne
Station 1, 1015 Lausanne

Angliederung: ETH Rat
Verbunden:

Die EPFL ist eine der beiden technischen Bundesschulen in der Schweiz. Wie die ETH in Zürich hat sie drei Aufgaben: Bildung von Studenten, wissenschaftliche Forschung und Technologietransfer. Die EPFL befindet sich in der Nähe von Lausanne am Ufer des Genfer Sees. Es hat einen Campus von mehr als 10.000 Menschen. Die Schule fördert die Zusammenarbeit zwischen Studenten, Professoren, Forschern und Unternehmern. Diese täglichen Interaktionen führen zu neuen Arbeiten in Wissenschaft, Technologie und Architektur.

logo

Astronomie - 5.03
Astronomie
Tausend Mikroroboter aus den Labors der EPFL, die in der Lage sind, optische Fasern mit noch nie dagewesener Präzision zu platzieren, werden in Kürze zwei große Teleskope in Chile und den USA ausstatten und versprechen einen Quantensprung in der Menge der gesammelten Daten und damit in unserem Verständnis des Universums.
Umwelt - 3.03
Umwelt

Chemie-Ingenieure der EPFL haben einen Graphen-Filter zur Kohlenstoffabscheidung entwickelt. Der Wirkungsgrad ist höher als bei kommerziell verfügbaren Abscheidungstechnologien, und die Kosten für die Kohlenstoffabscheidung können gesenkt werden.

Materialwissenschaft - 10.09.2020
Materialwissenschaft

Wissenschaftler der EPFL haben einen Transistor mit einem elektronischen Kühlsystem entwickelt, das in denselben Chip eingebettet ist.

Umwelt - 6.03.2012
Umwelt

Urs von Gunten: 'wir stehen vor einer Wende bezüglich beurteilung der Trinkwasserqualität' - Urs von Gunten trat 1989 in die Gruppe von Jürg Hoigné an der Eawag ein und übernahm zwei Jahre - später seine Nachfolge als Leiter der Gruppe Trinkwasserchemie.

Physik - 22.02
Physik

Mit Hilfe des 3D-Aerosoldrucks von Perowskiten auf Graphen haben Wissenschaftler der EPFL Röntgendetektoren von bisher unerreichter Empfindlichkeit hergestellt.

Gesundheit - 10.07.2020
Gesundheit

Ein an der EPFL entwickeltes Leberorganoid hat ein beispielloses Potenzial auf dem Gebiet der Lebertransplantation und der Erforschung von Lebererkrankungen.

Physik - 6.02.2012
Physik

Forschende stellen ein mikroskopisches System vor, das Licht in mechanische Schwingung und umgekehrt umwandeln kann.







Website Preview