Universität Genf


Universität Genf   link
Ort: Genf
Rue du Général-Dufour 24, 1204 Genève

Angliederung: swissuniversities
Verbunden:

Die Universität Genf (UNIGE) ist eine Institution für Forschung, Lehre und Dialog. Es ist der Ort der akademischen Kreativität und der Übertragung von Wissen.

Seit der Gründung im Jahr 1559 hat die Universität Genf immer höhere ethische Standards entwickelt und die Qualität und den Willen zur Innovation stetig gesteigert. Heute ist es eine der führenden Universitäten in Europa.

Die Universität Genf teilt auch die internationale Berufung ihrer Gastgeberstadt Genf, ein Zentrum internationaler und multikultureller Aktivitäten mit einer ehrwürdigen kosmopolitischen Tradition. Der Wunsch, die Zusammenarbeit mit Partnerinstitutionen auszuweiten und die Attraktivität für Forscher und Studenten aus aller Welt zu erhöhen, hat die UNIGE zu einer "globalisierten Universität", einem Treffpunkt für akademische Disziplinen und verschiedene Kulturen und zu einem Forum für Ideen gemacht

logo

Biowissenschaften - 29.03
Biowissenschaften
Wissenschaftler der Universität Genf haben eine neue Funktion für ein Protein identifiziert, das es den Zellen ermöglicht, ihre Umgebung korrekt wahrzunehmen, was es ihnen erleichtert, an der richtigen Stelle im Körper anzudocken. Jeder Mensch besteht aus Milliarden von Zellen, die sich, um ihr Überleben zu sichern, koordinieren und an der richtigen Stelle andocken müssen, um ihre Aufgaben zu erfüllen.
Geowissenschaften - 4.03
Geowissenschaften

Ein Team der Universität Genf hat die Asche von Vulkanausbrüchen untersucht und dabei zwei Effekte der Aschesedimentation entdeckt, die unsere Fähigkeit zur Vorhersage der von Vulkanaschewolken ausgehenden Gefahr verbessern werden.

Astronomie - 28.07.2020
Astronomie

Eine internationale Zusammenarbeit zwischen bodengebundenen Teleskopen und Teleskopen im Orbit wirft Licht auf eines der Geheimnisse des Universums.

Biowissenschaften - 16.02
Biowissenschaften

Wissenschaftler von UNIGE, ALLICE und INRAE haben die genetischen Ursachen der Hornverdopplung bei Ziegen und Schafen entdeckt.

Astronomie - 8.10.2019
Astronomie

Michel Mayor und Didier Queloz wurden für ihre Entdeckung des ersten Exoplaneten 1995 mit dem Nobelpreis für Physik 2019 ausgezeichnet.



Stellenangebote

» Stellenangebote suchen: Universität Genf

Letzten Stellenangebote

Biowissenschaften - 12.05
Post-doctoral fellow University of Geneva
Gesundheit - 12.05
Post-doctoral fellow / Center for Vaccinology University of Geneva
Recht - 14.05
Auxiliaire de recherche et d’enseignement University of Geneva
Recht - 10.05
Assistant-e (A2) University of Geneva
Recht - 10.05
Suppléant-e assistant-e (A2) University of Geneva




Website Preview