Universität Genf


Universität Genf   link
Ort: Genf - Genfersee Region
Rue du Général-Dufour 24, 1204 Genève

Angliederung: swissuniversities
Verbunden:

Die Universität Genf (UNIGE) ist eine Institution für Forschung, Lehre und Dialog. Es ist der Ort der akademischen Kreativität und der Übertragung von Wissen.

Seit der Gründung im Jahr 1559 hat die Universität Genf immer höhere ethische Standards entwickelt und die Qualität und den Willen zur Innovation stetig gesteigert. Heute ist es eine der führenden Universitäten in Europa.

Die Universität Genf teilt auch die internationale Berufung ihrer Gastgeberstadt Genf, ein Zentrum internationaler und multikultureller Aktivitäten mit einer ehrwürdigen kosmopolitischen Tradition. Der Wunsch, die Zusammenarbeit mit Partnerinstitutionen auszuweiten und die Attraktivität für Forscher und Studenten aus aller Welt zu erhöhen, hat die UNIGE zu einer "globalisierten Universität", einem Treffpunkt für akademische Disziplinen und verschiedene Kulturen und zu einem Forum für Ideen gemacht

logo

Mathematik - 5.07
Mathematik
Hugo Duminil-Copin, ordentlicher Professor an der Abteilung für Mathematik der Universität Genf, erhält die begehrte Fields-Medaille. Die Genferseeregion wird doppelt ausgezeichnet: Maryna Viazovska von der EPFL erhält ebenfalls eine Fields-Medaille .
Wirtschaft - 20.06
Wirtschaft

Eine von der Universität Genf und dem Beratungsunternehmen EBP durchgeführte Studie zeigt, dass das gesamte Cannabis-System in der Schweiz einen Jahresumsatz von 1 Milliarde Franken pro Jahr generiert .

Biowissenschaften - 26.05
Biowissenschaften

Ein Team der Universität Genf hat die sehr große Variabilität und die ständige Anpassung der olfaktorischen Neuronen aufgedeckt.

Geowissenschaften - 9.05
Geowissenschaften

Wissenschaftler der Universität Genf enthüllen einen überraschenden Mechanismus bei der Entstehung von Kupfervorkommen, einem Metall, das für die Energiewende von entscheidender Bedeutung ist.

Astronomie - 31.05
Astronomie

Einem internationalen Team unter der Leitung von Wissenschaftlern der Universität Genf ist es gelungen, ein Modell zu entwickeln, mit dem ein Teil des Sonnenproblems gelöst werden kann.

Gesundheit - 24.05
Gesundheit

Ein Team der Universität Genf hat herausgefunden, dass die Befeuchtung der Oberfläche der Atemwege von Menschen mit Mukoviszidose deren Schutzbarriere gegen unerwünschte Bakterien wiederherstellt.



Stellenangebote

» Stellenangebote suchen: Universität Genf

Letzten Stellenangebote

Verwaltung - 01.07
Rectrice ou Recteur de l’Université de Genève à 100% Université de Genève
Biowissenschaften - 10.06
Two PostDoc positions in Biology University of Geneva
Recht - 02.07
Assistant-e (A2) University of Geneva




Website Preview

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere Informationen. |